[ÖH Blog] Toast Variation

February 16, 2019

Keine Lust mehr auf Spaghetti mit Tomatensoße? Kein Geld für die Mensa? Dann habe ich hier eine Idee, die nicht teuer ist, einfach zu machen und obendrein noch gut schmeckt!

 

 

Den klassischen Schinken-Käse-Toast kennen die meisten wahrscheinlich. Aber warum nicht einmal anders füllen? Die Liste an möglichen Zutaten ist unendlich. Die Variante mit Ananas kennen sicher alle, eine weitere Idee wäre Eier mit Speck oder der French Toast als süße Alternative.

 

 

Ich habe eine besonders leckere Version für euch getestet: ein Avocado-Tomaten-Mozzarella-Toast!

  1. Dafür einfach einen Toast mit zerdrückter Avocado bestreichen (Tipp: „essreife“ Avocados kaufen, je weicher, desto besser lassen sie sich zerdrücken).

  2. Den zweiten Toast erst mit Mozzarella-Scheiben, dann mit Tomaten-Scheiben und wer viel Käse mag, noch mit einer eine zweiten Schicht Käse belegen.

  3. Damit der Toast auch noch etwas schmeckt, eine der beiden Seiten salzen und falls vorhanden mit Kräutern bestreuen.

  4.  Jetzt nur noch die beiden Toasts aufeinander legen und ab in den Toaster!

 

 

Lasst es euch schmecken!

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

[Ausschreibung] Campusreferat Hagenberg

November 18, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv